Angebote für Erwachsene

Ein Kind Ist Zukunft



Elternberatung


Hochsensible Kinder sind Superheldinnen 

 

Hochsensible Kinder sind Superhelden – sie fühlen hören und sehen mehr, sind sehr aufmerksam. Sie haben den sogenannten 7. Sinn. Diese besondere Art der Wahrnehmung geht jedoch mit einer erhöhten Reizwahrnehmung einher. So reagieren sie oft überempfindlich. Dies stößt bei der Umwelt auf Unverständnis. Deshalb ist es wichtig, ihnen von Beginn an zu vermitteln, wie sie sich vor dem Zuviel an Wahrnehmung schützen können. Als Eltern können wir hier einen gr0ßen Beitrag zur Zufriedenheit unserer Kinder beitragen.

 

In diesem Workshop vermittle ich Ihnen, was ihr hochsensibles Kind von ihnen braucht um eigene Schutzmechanismen vor Reizüberflutung zu entwickeln und wie sie mit ihm in Stresssituationen umgehen.

 

Termin: 19.10.2019, 10:00 – 12:00

Kosten: € 5,-

 

Leitung: Lisa Weiss, BA. MBA

Anmeldung: 0664 / 24 38 520 bzw. lw@lisa-weiss.co.at

 

 

 

„NEIN, eine liebevolle, aber schwierige Antwort" 

Grenzen setzen und wie mein Kind diese akzeptieren lernt

 

In vielen Entwicklungsphasen unserer Kinder geht es emotional heiß her- Wutanfälle, erste Handgreiflichkeiten vonseiten unserer Kleinen, aber auch verbale Entgleisungen stehen in diesen Zeiten hartnäckig auf der Tagesordnung. Dieses Verhalten rührt oft von einer Überforderung der Kinder. Sie suchen einen Weg, sich im „Wirr-Warr" an neuen Eindrücken, Aufforderungen durch uns Bezugspersonen und Erwartungen aus ihrem Umfeld zurechtzufinden. Wir Eltern sind damit auch oftmals überfordert. Chaos im Familienalltag ist so vorprogrammiert.

 

Durch klare Aufforderungen und ECHTE Grenzen, sowie eine effiziente Kommunikation können wir unseren Kindern helfen, mit ihren überbordenden Emotionen umgehen zu lernen und uns selbst damit viel Druck und nervenaufreibende Situationen zu ersparen oder diese zumindest zu entschärfen.

 

In diesem interaktiven Workshop gebe ich Ihnen Tipps und Trick in die Hand, die Sie sofort in den Familienalltag integrieren können. Sie erhalten theoretischen Input zu diesem Thema, sowie Spiele zu diesem Thema, die großen Spaß machen.

 

Termin: 16.11. 2019, 10:00 – 12:00

Kosten: € 5,-

 

Leitung: Lisa Weiss, BA. MBA

Anmeldung: 0664 / 24 38 520 bzw. lw@lisa-weiss.co.at

 

 

 

„Lernen lernen"

Lernorganisation und Lernstruktur für die 1. bis 4. Volksschule

 

Hausaufgaben machen - dabei scheint draußen die Sonne. Den Test vorbereiten - dabei warten deine Freund schon vor der Haustüre. Noch so viel zu lernen - dabei hast du schon gar keine Lust mehr.

Es geht auch anders ...

 

In diesem Workshop erhältst du nachhaltige Unterstützung, um dich in deinem Schulalltag besser zurechtzufinden. Gemeinsam erstellen wir einen individuell auf deine Bedürfnisse abgestimmten Lernplan, damit du dich und deinen Lernstoff in Zukunft effizient organisierst und strukturierst

Auch zeigen wir dir einfache Übungen, wie du dich besser konzentrieren kannst, damit sich deine Lernerfolge rascher einstellen.

 

Inhalte dieses Workshops

·       die richtige Lernumgebung schaffen

·       deinen Lernstoff richtig einteilen

·       geeignete Lerntechniken entdecken

·       Konzentration und Motivation fördern und beibehalten

 

Termin: 21. 9.2019, 9:00-12:30

Kosten: € 5,-

 

Leitung: Lisa Weiss, BA. MBA

Anmeldung: 0664 / 24 38 520 bzw. lw@lisa-weiss.co.at

Alternative Heilmethoden


 Ich lade Dich herzlich ein, mit mir in die Welt der alternativen Heilmethoden und ihren Möglichkeiten einzutauchen.

 

Alternative Heilmethoden, Wickel und Co

Was gibt es und was hilft wo?

 

In dieser Mischung aus Vortrag und Workshop geht es darum, wie Sie Ihr Kind von Anfang an gut unterstützen können. Es werden die gängigsten alternativen Methoden vorgestellt und im zweiten Teil werden wir die Herstellung von einigen guten alten Hausmittelchen wie z.B. den Zwiebelwickel gemeinsam ausprobieren. 

 

Termin: 5.10.2019, 10:00 – 12:30

Kosten: € 5,-


Leitung: Gabriele Brunner, Dipl. Kinesiologin, www.kinesiologie-baden.at
Anmeldung: 0664 / 171 61 66 oder gabriele@kinesiologie-baden.at 

 

 

Was hat das Verhalten meines Kindes mit mir zu tun?

Wir alle wollen das Beste für unsere Kinder. Wir wollen, dass sie gesund, glücklich und voller Selbstvertrauen durch das Leben gehen.

 

Aber wie geht das und was kann ich dafür tun? Warum gehe ich so in Resonanz mit gewissen Verhaltensweisen meines Kindes und wie schaffe ich es, ruhiger und gelassener damit umzugehen. Woher und warum hat mein Kind diese Verhaltensmuster? Mein Kind hat ein Problem. Wie kann ich ihm helfen und habe ich vielleicht einen Anteil daran? 

 

All diesen Fragen und den Lösungsansätzen werden wir uns an diesem spannenden Abend widmen. Ich empfehle hier ohne Kinder zu kommen. 

 

Termin: 30.11.2019, 10:00 - 12:00

Kosten: € 5,-


Leitung: Gabriele Brunner, Dipl. Kinesiologin, www.kinesiologie-baden.at
Anmeldung: 0664 / 171 61 66 oder gabriele@kinesiologie-baden.at 

 

 

Rund ums Impfen

Tipps & Informationen für die individuelle Impfentscheidung

 

Soll ich oder soll ich nicht? Diese Frage kann und will ich Ihnen nicht beantworten, aber ich gebe Ihnen belegte

Informationen zu jeder einzelnen Impfung, damit Sie vielleicht etwas leichter Ihre ganz persönliche Entscheidung treffen können. Auch Tipps wo und wie Sie sich noch weiter informieren können, werden nicht fehlen.

 

Zusätzlich sprechen wir über günstige Zeitpunkte für eine Impfung, die unterschiedlichen energetischen Möglichkeiten Ihr Kind auf die Impfung vorzubereiten und welche Möglichkeiten der Impfausleitung es gibt. 

 

Gerne können Sie Ihr Baby mitbringen. 

 

Termin: 25.1.2019, 9.30 - 12.30

Kosten: € 5,-


Leitung: Gabriele Brunner, Dipl. Kinesiologin, www.kinesiologie-baden.at
Anmeldung: 0664 / 171 61 66 oder gabriele@kinesiologie-baden.at 

 

 

Unverträglichkeiten, Allergien und Hautprobleme 

Für Eltern und Kinder 

 

Was vertrage ich und was verträgt mein Kind? Welche – oft nicht bewussten - Auswirkungen können Unverträglichkeiten auf den Körper haben? Wie kann ich es herausfinden? Was hat der Darm mit Allergien, Haut und dem Immunsystem zu tun? Welche alternativen Methoden gibt es um den Körper zu unterstützen? Welche Auswirkung hat meine Ernährung und meine Unverträglichkeiten auf mein Kind während des Stillens? Was kann ich bei 3-Monats-Kolliken unterstützend tun?

 

Auf alle diese Fragen und noch mehr werden wir eingehen und am Ende können Sie und Ihr Kind sich die energetische Verträglichkeit von Getreide und Milch austesten lassen. 

 

Termin:  11.1.2020, 10.00 - 12.00

Kosten: € 5,-


Leitung: Gabriele Brunner, Dipl. Kinesiologin, www.kinesiologie-baden.at
Anmeldung: 0664 / 171 61 66 oder gabriele@kinesiologie-baden.at 

Yoga in der Schwangerschaft


Zeit für dich und dein Baby.

 

Atmen, bewegen, entspannen, spüren.

 

In dieser besonderen Zeit, in der Leben in dir heran wächst, bist du sensibler für die Zeichen deines Körpers und kannst Yoga intensiv genießen!

Vorkenntnisse sind keine notwendig. Ich freu´ mich auf dich!

 

Termine: Donnerstag, 19:00 – 20:15, START: 12.9.2019

Kosten: 5er-Kurs € 75,-

 

Leitung: Mag. Barbara Schmal-Filius

Anmeldung: 0699 1234 43 83, barbara@sunnysideup.at

Hypnomentale Geburtsvorbereitung

 

nach Schauble und Hüsken-Janßen.

Sie wollen ...

sich auf besondere Weise positiv auf die Geburt Ihres Kindes einstimmen?
sich im Geburtsverlauf sicher und zuversichtlich und dabei aktiv fühlen?
Ihr Kind entspannt und gelassen zur Welt bringen? 

bei der Geburt weniger Schmerzen erleben?

Die Hypnomentale Geburtsvorbereitung ist ein sorgfältig entwickeltes, ganzheitliches, hypnotherapeutisches Verfahren, das wissenschaftlich untersucht und langjährig erprobt ist.

Während der Schwangerschaft wird der Geburtsvorgang in einem Zustand tiefer Entspannung wiederholt mental geübt. Dabei werden gezielt hypnotherapeutische Methoden eingesetzt, um Sie darauf vorzubereiten, den Geburtsvorgang gut bewältigen zu können.

 

Die Hypnomentale Geburtsvorbereitung sollte etwa ab der 28. Schwangerschaftswoche begonnen werden; sie umfasst vier Sitzungen und wird als Kurs in einer Kleingruppe durchgeführt. Die Sitzungen dauern 90 Minuten. Im Verlauf des Kurses erhalten Sie eine Übungs-CD zum selbständigen weiteren Training. Durch regelmäßiges Training, auch außerhalb des Kurses, stärken Sie Ihre Fähigkeit die Geburt Ihres Kindes aktiv und selbstbestimmt zu bewältigen. Die Methode eignet sich zur Vorbereitung auf die Geburt des ersten Kindes aber auch für Mehrfachgebärende – insbesondere auch mit schwierigen Geburtsverläufen in der Vorgeschichte.

 

Termine: Mittwoch, 9.30 – 11.00 Uhr

Kurs 1: 11.9., 25.9., 2.10., 23.10.2019

Kurs 2: 6.11., 20.,,., 4.12., 18.12.2019

 Kosten: € 240.- (4 Einheiten zu 90 Minuten)

 

Leitung: Mag. Regina Danninger, Klinische- und Gesundheitspsychologin, Notfallpsychologin, Arbeitspsychologin, Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (systemische Familientherapie), Klinische Hypnose & Hypnotherapie nach M. Erickson

Anmeldung: 0676 31 03 881 bzw. praxis@regina-danninger.at., www.regina-danninger.at 

Ginastica Natural


Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele - Geeignet für alle, die Freude an der Bewegung haben und offen sind für Neues.

 

GN ist DAS Ganzkörpertraining aus Brasilien, das mit seinen natürlichen Bewegungsabläufen

die Beweglichkeit, Atmung, Kraft, Kondition, Koordination und Gleichgewicht verbessert.

 

Viele Bewegungen erinnern uns daran, wie wir uns schon als Kind spielerisch naturnah bewegt haben.

Der fließende Wechsel von kräftigenden, dehnenden, mobilisierenden und stabilisierenden Übungen ist nicht nur eine Wohltat für den Körper, 

sondern auch für das innere Gleichgewicht. Spannungen werden spielerisch gelöst und Stress abgebaut.

 

Mehr Infos unter www.maria-bewegt.com

 

Termine: jeweils Mittwoch 18:00 - 19:00 

Kurs 1: 25.9., 2.10., 9.10., 16.10., 23.10., 6.11.

Kurs 2: 13.11., 20.11., 27.11., 4.12., 11.12., 18.12.

Kosten: € 90.- pro Kurs (6 Einheiten)

 

Leitung: Maria Bitter-Foramitti,Ginastica Natural Trainerin, Motopädagogin

Anmeldung: 0650 5672727, mariabf@gmx.at

Sexuelle Bildung von Anfang an


Vortrag mit anschließendem Austausch Alle Menschen werden als sexuelle Wesen geboren.

 

Vielen Eltern macht dieser Gedanke Angst, weil sie ihre Kinder natürlicherweise schützen wollen. Beim Thema kindliche sexuelle Entwicklung ist jedoch am wichtigsten, zu begreifen, dass kindliche Sexualität nichts mit dem zu tun hat, was Erwachsene unter Sexualität verstehen. In diesem Vortrag geht es darum, die kindliche sexuelle Entwicklung als Teil des Heranwachsens von Menschen verstehen zu lernen.

 

Eltern und andere Bezugspersonen können hier erfahren, wie sie von Geburt an im Erziehungsalltag adäquat bei der sexuellen Bildung eines Kindes unterstützen können. Durch einen altersgerechten Umgang mit Sexualität kann ein wichtiger Schutz vor (sexueller) Gewalt geleistet und Kinder zu selbstbestimmten Erwachsenen erzogen werden.

 

Termin: Dienstag, 1.10.2019, 18:00 - 20:00

Kosten: 20€/Person, Paare zahlen insgesamt 30€

 

Leitung: Cornelia Lindner, www.gefuehlsecht.at

Anmeldung:0680/ 122 94 42 bzw. conny@gefuehlsecht.at 

Beckenbodenfreundlich durch den Tag


Oft wird er vergessen, der Beckenboden. Dabei hat er im Alltag eine große Bedeutung, denn bei einem schwachen Beckenboden kann es zu Senkungen der Bauchorgane, Inkontinenz, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr usw. kommen.

 

Sowohl präventiv, also wenn es noch keine Probleme mit dem Beckenboden gibt, als auch bei Beschwerden wie Inkontinenz etc. ist Beckenbodentraining daher sinnvoll.

 

An zwei Tagen begeben wir uns auf eine Entdeckungsreise zum Beckenboden. Wir werden den Beckenboden kennenlernen, wahrnehmen und kräftigen. Außerdem erfährst du theoretisches Wissen zum Beckenboden und bekommst Tipps für einen beckenbodenfreundlichen Alltag. Am Ende unserer Reise gibt es eine Entspannungsübung.

 

Der Kurs ist für Frauen*, die sich und ihrem Beckenboden etwas Gutes tun wollen, Erfahrungen aus der Rückbildung nach der Schwangerschaft vertiefen möchten, nie Rückbildung gemacht haben oder Beschwerden wie Inkontinenz, Organsenkungen oder Schmerzen beim Geschlechtsverkehr haben.

 

Bitte komme in bequemer Kleidung und bringe eine eigene Matte mit!

 

Termine:Freitag, 15.11. 2019 UND Freitag, 29.11. 2019, jeweils von 15:30 bis 18:00

Kosten: 50€ für beide Termine, inklusive Kursunterlagen.

 

Leitung: Cornelia Lindner, www.gefuehlsecht.at

Anmeldung:0680/ 122 94 42 bzw. conny@gefuehlsecht.at 

Cranio Sacrale Körperarbeit


Vortrag „Cranio Sacrale Körperarbeit"

 

Diese sanfte Form der Körperarbeit unterstützt Babys, Kinder und Jugendliche in ihrem individuellen Entwicklungsprozess.

Der Körper zeigt uns, wo er dabei gerade Unterstützung braucht. Durch behutsame Berührungen an Kopf und Körper werden

Blockaden wahrgenommen und gelöst. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und Entspannung auf körperlicher

und seelischer Ebene ermöglicht.

 

Was genau verbirgt sich dahinter und wie kann ich bzw. mein Kind von dieser Methode profitieren?

 

Termin: Dienstag, 14.01.2020  18:00-19:00

Kosten: EUR 5,-

 

Leitung: Katrin Kysely, Dipl. Praktikerin für Cranio Sacrale Körperarbeit & Mental,- Intuitions- und Bewusstseinstrainerin

Anmeldung: praxis@auszeitzimmer.at, 0664/386 56 73

Die heilende Kraft der Achtsamkeit

Gehörst auch du zu den Menschen, die ihren Alltag entspannter und zufriedener gestalten möchten? Aber wie kann dir das gelingen?

 

Achtsamkeit und Bewusstheit in alltäglichen Handlungen können dabei helfen.

Wie kannst du Achtsamkeit in deinen Alltag integrieren und damit dein Leben bewusster und gelassener gestalten?

 

Die Workshops stehen unter folgenden Schwerpunkten:

1. Abend: Achtsamkeit – ich für mich 

2. Abend: Achtsamkeit im Alltag

3. Abend: Achtsame Kommunikation

 

Hilfreiche und praktische Achtsamkeitsübungen stehen im Mittelpunkt der Workshops.

 

Termine: Dienstag, 24.09.2019, 22.10.2019, 26.11.2019     jeweils 18:00-19:15

Kosten: EUR 15,- pro Abend / Workshop-Reihe (3 Abende): EUR 40,-

  

Leitung: Katrin Kysely, Dipl. Praktikerin für Cranio Sacrale Körperarbeit & Mental,- Intuitions- und Bewusstseinstrainerin

Anmeldung: praxis@auszeitzimmer.at, 0664/386 56 73

Auszeit im Advent

Gönne dir eine Auszeit im Advent vom Alltag und der vorweihnachtlichen Hektik!

Zur Ruhe kommen, Kraft tanken und sich auf Weihnachten besinnen stehen im Mittelpunkt des Abends.

 

Termin: Dienstag, 17.12.2020  18:00-19:15

Kosten: EUR 15,-

  

Leitung: Katrin Kysely, Dipl. Praktikerin für Cranio Sacrale Körperarbeit & Mental,- Intuitions- und Bewusstseinstrainerin

Anmeldung: praxis@auszeitzimmer.at, 0664/386 56 73

ElternKindCafe

Das ElternKindCafe ist ein Treffpunkt für Jung und Alt. Eltern treffen andere Eltern. Kinder treffen Kinder. Auch alle Großeltern sind herzlich willkommen. Austausch und Kennelernen bei einer gemütlichen Jause bzw. einem unserer Events.

 

Termine: Mittwoch 14:30 - 16:00 - 18.9., 23.10., 13.11., 11.12.2019 + 15.1.2019

Kosten: freie Spende

 

Leitung: Angelica Traxler

Anmeldung: 0660/9037605 bzw. guntramsdorf@noe.familienbund.at 

AlleinerzieherInnen - Treff

Bei einer gemeinsamen Jause können alleinerziehende Elternteile neue Kontakte knüpfen, Freundschaften schließen, sich austauschen und gegenseitig unterstützen und motivieren. Infos und Tipps können ausgetauscht werden, während die Kinder gemeinsam spielen und auch neue Kontakte knüpfen.

 

Ein Fixpunkt mit Gleichgesinnten in angenehmer Atmosphäre - "Besser gemeinsam als einsam" ist das Motto.

 

Termine: Freitag 14:30 - 16:00 - 20.9., 13.12.2019, 10.1.2020

Kosten: freie Spende

 

Leitung: Angelica Traxler

Anmeldung: 0676 / 59 44 002 bzw. office@angelicatraxler.at

Mama - Auszeit


Diese Abende sind für Mamas, die gern mal den Alltag hinter sich lassen möchten.
Sie stehen unter dem Motto „ENTSPANNEN – WOHL FÜHLEN – KRAFT TANKEN“.
Entspannungsreisen bei angenehmer Musik sowie leichte Körperübungen.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen!

 

Termine: Dienstags 17.9.,15.10.,12.11.10.12.2019,21.1.2019 jeweils von 19:00-20:30

Kosten: € 15,-

 

Leitung: Angelica Traxler

Anmeldung: 0676/59 44 002 bzw. office@angelicatraxler.at

Richtig Essen von Anfang an

 

Workshop „Jetzt ess ich mit den Großen! Richtig essen für Ein- bis Dreijährige“ 

Die Referentin bespricht mit Jungeltern, ob jede Mahlzeit Obst und Gemüse enthalten muss, wie viel Flüssigkeit Kinder trinken sollten, welche Alternativen es gibt, wenn die Kleinen bestimmte Lebensmittel verweigern und vieles mehr.

 

Termin: 04.10.2019, 15:00 – 17:00 Uhr

 

Eintritt frei!

 

Anmeldung: 0664/88 60 21 24, office@argef.at oder www.argef.at 

Fit ist Hip

Wir steigern unser Wohlbefinden durch bewusste Bewegung.

Mobilisations- Kräftigungs- und Dehnungsübungen sind Teil des Programms.

 

Auch Faszien kommen nicht zu kurz.

Probier' es aus - komm' einfach vorbei - jede/r ist herzlich willkommen (Schnupperkurs möglich)

 

Termine: Ab 11.9.2019 jeden Mittwoch von 8.00 bis 8.50

Kosten: 10,--/Stunde , 90,--/10-er Block

 

Leitung: Renate Obermayer - dipl. Gesundheitstrainerin, Personal Coach

Anmeldung: 0676/844425372 bzw. renate@natürlichundgesund.at, www.natürlichundgesund.at

Vom Zauber der ätherischen Öle

... ODER WIE DÜFTE UNS BEEINFLUSSEN

 

Nichts bleibt in unseren Erinnerungen so lange präsent wie Düfte. Jeder Duft geht auf direktem Weg in unser Erinnerung- bzw. Gefühlszentrum und wird im limbischen System abgespeichert. Gerüche sind sehr komplizierte Gemische. Der Duft einer Rose setzt sich aus über 500 Einzelstoffen zusammen.

 

Dieser Workshop beinhaltet einen kleinen Streifzug durch die phantastische Welt der ätherischen Öle. Wir lernen dabei 20 verschiedene reine Öle kennen und erarbeiten uns die verschiedenen Duftnoten. Lasst Euch verzaubern!

 

Termine: 18.10.2019 und 24.1.2020 15:30 – 17:30

Kosten: 15,--

 

Leitung: Renate Obermayer, dipl. Gesundheitstrainerin, Aromaberaterin 

Anmeldung: 0676/844425372 oder renate@natürlichundgesund.at

Qigong

Qigong ist ein ganzheitliches Heilsystem mit langer Tradition. Es beinhaltet sanfte Übungen in Bewegung und Ruhe, Selbstmassage, Atemtechniken und Entspannungsübungen.

 

Qigong fördert die Beweglichkeit, stärkt das Immunsystem und führt zu einer ausgewogenen Beziehung zwischen Geist und Körper. 

Es ist eine wundervolle Möglichkeit die innere Ruhe zu finden und selbst auf die Gesundheit und Wohlbefinden zu achten. 

Qigong ist ohne Altersbeschränkung für jeden Menschen geeignet.

 Die Kleidung sollte locker sein und nicht einengen. Trainingshose, T-Shirt und dicke Socken eignen sich am besten.

 

Ein Kurseinstieg ist jederzeit möglich. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.   

 

Termine: Montags ab 9.9.2019, 19:00 – 20:30

Kosten: € 12,- pro Termin

 

Leitung: Andrea Sumasgutner Dipl. Shiatsu Praktikerin

Dipl. Qigong Kursleiterin, Dipl. Mental-, Intuitions- und Bewusstseinstrainerin

Anmeldung: 0676/ 73 02 031 bzw. andrea.sumasgutner@gmail.com


Besuchsbegleitung

In unserem Eltern Kind Zentrum findet auch Besuchsbegleitung statt.

 

Seit 1. Februar 2013 ist vor einer einvernehmlichen Scheidung für Eltern minderjähriger Kinder eine Beratung vorgesehen. Das Gesetz (§ 95 Au ßerstreitgesetz) schreibt dabei vor, dass sich die Eltern über die „spezifischen aus der Scheidung resultierenden Bedürfnisse ihrer minderjährigen Kinder“ beraten lassen müssen.

Der NÖ Familienbund ist eine vom Ministerium anerkannte Einrichtung und bietet regelmäßig Beratungsveranstaltungen an.

 

Eltern erhalten Informationen und Hilfestellungen zu folgenden Themen: Was brauchen Kinder wenn ihre Eltern sich trennen?

Mögliche Reaktionen von Kindern auf Trennungs- und Scheidungssituationen – wie können Sie als Eltern damit umgehen?

Kontaktregelungen: Gestaltungsmöglichkeiten für die Übergabe und die Regelungen rund um die Kontaktzeiten zu beiden Elternteilen. Ideen für Feste, Feiern und Rituale (Geburtstag, Weihnachten, Abschlussfeste etc.) und viele mehr:

Einzel- und Paarberatungen als Nachweis für die verpflichtende Beratung können auf Anfrage ebenfalls angeboten werden.

 

Wir bitten um Terminvereinbarung unter Tel: 0699 10623007

Fotoshooting

 

X-MAS Shooting

Zeitgerecht vor Weihnachten verzaubern wir mit weihnachtlicher Stimmung und Vorfreude auf das schönste Fest im Jahr. Vielleicht möchten Sie Glanzlichter schenken und Sie und Ihre Kinder in weihnachtlichem Umfeld fotografieren lassen.

 

Termine

Samstag 2.11.2019, 10:00 - 16:00

Sonntag, 1.12.2019, 10:00 - 16:00

Kosten: € 45,- für 5 ausgearbeitete digitale Bilder in Vollauflösung

Leitung: Thomas Prager (Fotograf & dipl. Pädagoge)

Terminvereinbarung: 0676/3608190 oder ab 1.8.2019 auf www.pragerdesign.it  buchbar- Terminvereinbarung unbedingt erforderlich!!!

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Adresse

EKiZ Guntramsdorf 
Leitung: Angelica Traxler

 

Rathaus Viertel 2/Stg2/Lokal 2/1
2353 Guntramsdorf

T:  +43 (0) 0660 903 76 05

M: guntramsdorf@noe.familienbund.at